Touristenvisum Türkei

Touristenvisum Türkei Touristenvisum Türkei

Das Türkei-eVisum ist eine besondere Art von offiziellem Türkei-Visum, das es Menschen ermöglicht, in die Türkei einzureisen. Es kann online über eine digitale Plattform erworben und anschließend in Ankara, der Hauptstadt der Türkei, weiterverarbeitet werden. Das eVisa für die Türkei ermöglicht es dem Antragsteller, aus jedem Land, aus dem er einreist, in das türkische Land einzureisen.

Die Türkei ist mit Millionen von Touristen jedes Jahr eines der beliebtesten Reiseziele der Welt. In der Türkei gibt es mehrere Touristenattraktionen, wie die Hagia Sophia (die einst eine Kirche und dann eine Moschee war), die Blaue Moschee (mit sechs Minaretten und über 20 Kuppeln) und Troja (eine antike Stadt, Heimat von Homers Ilias). Mit so vielen Touristenattraktionen ist die Türkei bekannt als eines der meistbesuchten Länder in Europa.

Da es sich jedoch um ein heißes Touristenziel handelt, ist es nicht immer leicht zu erreichen Offizielles Türkei Visum. Sie müssen stundenlang in der langen Schlange der Menschen stehen und warten, und dann gibt es einen Prozess von Tagen und manchmal Wochen, der äußerst schmerzhaft ist. Aufgrund des Internets können Sie jetzt jedoch das Türkei-Visum online erhalten, was ein Offizielles Türkei Visum.

WEITERLESEN:

Antragsverfahren für ein Türkei-Visum ist automatisiert, einfach und vollständig online.

Was ist das e-Visum für die Türkei?

Das Türkei-eVisum ist eine besondere Art von Offizielles Türkei Visum die es den Menschen ermöglicht, in die Türkei zu reisen. Es kann online über eine digitale Plattform erworben und anschließend in Ankara, der Hauptstadt der Türkei, weiterverarbeitet werden. Das eVisa für die Türkei ermöglicht es dem Antragsteller, aus jedem Land, aus dem er einreist, in das türkische Land einzureisen.

Es gibt jedoch einige Anforderungen für die Beantragung eines e-Visums für die Türkei, die im Folgenden aufgeführt sind:

A. Sie müssen aus einem Land kommen, das die Beantragung eines eVisa für die Türkei zulässt. Das bedeutet, dass Bürger aus bestimmten Ländern den Antrag stellen können Offizielles Türkei Visum während manche es nicht können. Länder wie Georgien, die Ukraine, Mazedonien und der Kosovo wurden im Rahmen des Abkommens zwischen den beiden Ländern von dieser Regel ausgenommen.

B. Sie müssen eine Person sein, die eine haben sollte Offizielles Türkei Visum. Wenn Sie also nicht von einer der oben genannten Bedingungen ausgenommen sind, ist es für andere Personen unmöglich, ein e-Visum für die Türkei zu erhalten.

C. Sie sollten vor der Einreichung einen Reisepass besitzen, der mindestens 60 Tage nach Ihrem geplanten Ausreisedatum aus der Türkei gültig ist Visumantrag für die Türkei.

D. Sie sollten eine Rückfahrkarte oder eine Gegenfahrkarte haben. Wenn Sie jedoch aus geschäftlichen Gründen in die Türkei reisen und innerhalb des Zeitraums Ihres Türkei eVisa, ist auch akzeptabel. Darüber hinaus können auch Personen, die in der Türkei arbeiten möchten, problemlos ein e-Visum für die Türkei erhalten.

e. Sie müssen die eVisa-Gebühr für die Türkei bezahlen. Dies kann per Kredit- oder Debitkarte über das Internet erfolgen, nachdem ein Antragsformular ausgefüllt wurde. Es ist ratsam, erst zu zahlen, wenn Sie mit Ihren Antworten im Online-Formular zufrieden sind, denn sobald Sie eine echte Zahlung getätigt haben, gibt es keine Möglichkeit zur Überprüfung in Ihrem Türkei eVisa.

F. Sie müssen über ein E-Mail-Konto verfügen, damit die Einwanderungsbehörde für die Türkei Sie kontaktieren kann, nachdem Ihr Türkei-Visum online genehmigt wurde.

WEITERLESEN:

Überprüfen Sie Ihre Berechtigung für ein Touristenvisum für die Türkei

Schritt-für-Schritt-Anleitung, um ein Touristenvisum für die Türkei zu erhalten

Ein Schritt-für-Schritt-Prozess wird erklärt, um einen Visumantrag für die Türkei einzureichen und ein Touristenvisum Türkei.

Registriere dich und registriere dich

Zunächst müssen Sie ein Touristenvisum für die Türkei beantragen bei www.türkei-visa-online.org um ein elektronisches Türkei-Visum online zu erhalten, um einen Türkei-Visumantrag einzureichen, den die meisten Leute innerhalb von Minuten ausfüllen können.

Füllen Sie das Touristenvisum für die Türkei aus

Nach einem Klick auf die Online bewerben klicken, werden Sie zu einem anderen Bildschirm weitergeleitet, auf dem Sie das Visumantragsformular für die Türkei sehr sorgfältig ausfüllen und dann am Ende auf Senden klicken müssen.

Zahle die Gebühr

Jetzt müssen Sie die Gebühr für Ihren Türkei-Visumantrag bezahlen. Sie können die Zahlung per Kreditkarte, Debitkarte oder PayPal vornehmen. Sobald Sie die Gebühren für Ihr offizielles Türkei-Visum bezahlt haben, erhalten Sie per E-Mail eine eindeutige Referenznummer.

Visum per E-Mail erhalten

Nachdem Sie die Zahlung für Ihren Türkei-Touristenvisum-Antrag erfolgreich getätigt haben, erhalten Sie eine E-Mail mit Ihrem e-Visum für die Türkei. Sie können die Türkei jetzt mit Ihrem offiziellen Türkei-Visum besuchen und ihre Schönheit und Kultur genießen. Sie können die Sehenswürdigkeiten wie die Hagia Sophia, die Blaue Moschee, Troja usw. besichtigen. Außerdem können Sie auf dem Großen Basar nach Herzenslust shoppen, wo von Lederjacken über Schmuck bis hin zu Souvenirs alles erhältlich ist.

Wenn Sie daran denken, andere Länder in Europa zu besuchen, müssen Sie wissen, dass Ihr Touristenvisum für die Türkei nur für die Türkei und kein anderes Land verwendet werden kann. Die gute Nachricht ist jedoch, dass Ihr offizielles Türkei-Visum mindestens 60 Tage gültig ist, sodass Sie genügend Zeit haben, die gesamte Türkei zu erkunden.

Als Tourist in der Türkei mit einem Touristenvisum für die Türkei müssen Sie Ihren Reisepass sicher aufbewahren, da dies der einzige Identifikationsnachweis ist, den Sie häufig benötigen. Achte darauf, dass du es nicht verlierst oder herumliegen lässt.

Häufig gestellte Fragen zum Touristenvisum für die Türkei

  1. Wie kann ich meine Visumantragsgebühr für die Türkei bezahlen? Die Antragsgebühr für das Türkei-Visum kann per Kreditkarte/Debitkarte oder PayPal bezahlt werden und Sie erhalten ein offizielles Türkei-Visum.
  2. Wie viele Tage kann ich mit einem e-Visum in die Türkei reisen? Die Aufenthaltsdauer richtet sich nach dem Zweck des Besuchs. Visa sind jedoch in den meisten Fällen 60 Tage und für andere Nationalitäten 30 Tage gültig. 
  3. Brauchen Minderjährige ein e-Visum? Ja, Eltern oder Erziehungsberechtigte müssen im Namen von Minderjährigen einen Antrag stellen.
  4. Wie viele Einreisen kann ich mit einem Touristenvisum für die Türkei in die Türkei machen? Das Touristenvisum für die Türkei ermöglicht je nach Nationalität mehrere oder einzelne Einreisen.
  5. Kann ich mit dem Türkei-Touristenvisum aus der Türkei in andere Länder reisen? Nein, derzeit können Sie mit Ihrem Türkei-Visum nur online in die Türkei einreisen.
  6. Kann ich die Gültigkeit meines e-Visums für die Türkei verlängern? Antragsteller mit einem e-Visum können die Gültigkeit ihres Visums nicht verlängern.

WEITERLESEN:

Häufig gestellte Fragen zum Touristenvisum für die Türkei.

Vorteile des Touristen-E-Visums für die Türkei

  • Antragsteller müssen keine türkischen Konsulate oder Botschaften besuchen, um ein Touristenvisum für die Türkei zu erhalten.
  • Antragsteller können den Status ihres e-Visum-Antrags überprüfen und die erforderlichen Informationen dazu online aktualisieren.
  • Der Genehmigungsprozess dauert in den meisten Fällen weniger als 24 Stunden, und danach erhalten die Antragsteller eine E-Mail mit einem Link zum Herunterladen ihres Visums.
  • Es ist nicht erforderlich, physische Dokumente vorzulegen, was letztendlich die Zeit für die Beantragung eines Visums verkürzt.
  • Außer der Visumgebühr fallen keine weiteren Gebühren an.

Beantragen Sie das e-Visum für die Türkei 72 Stunden vor Ihrem Flug. amerikanische Bürger, Australische Staatsbürger, Chinesische Bürger, Kanadische Bürger, Südafrikanische Bürger, mexikanische Staatsbürgerund Emirate (Staatsbürger der Vereinigten Arabischen Emirate), kann online ein elektronisches Türkei-Visum beantragen. Wenn Sie Hilfe benötigen oder Erläuterungen benötigen, wenden Sie sich bitte an unsere Türkei Visa-Helpdesk zur Unterstützung und Anleitung.