Online-Anforderungen für das Türkei-Visum

Visabestimmungen für die Türkei
 

Ausländische Besucher und Touristen bestimmter Länder dürfen von der Republik Türkei das Land besuchen, ohne das langwierige Verfahren zur Beantragung des traditionellen oder türkischen Papiervisums durchlaufen zu müssen, das einen Besuch bei der nächsten türkischen Botschaft oder dem nächstgelegenen Konsulat beinhaltet. Stattdessen können berechtigte ausländische Besucher in die Türkei reisen, indem sie einen Antrag stellen Elektronische Reisegenehmigung für die Türkei or e-Visum für die Türkei, das in wenigen Minuten vollständig online ausgefüllt werden kann.

Das e-Visum für die Türkei ist ein offizielles Dokument ausgestellt vom Außenministerium der Republik Türkei, das als Visa Waiver fungiert und es internationalen Reisenden, die auf dem Luftweg mit kommerziellen oder gecharterten Flügen in das Land kommen, ermöglicht, das Land einfach und bequem zu besuchen.

Sobald Ihr eVisa für die Türkei ausgestellt wurde, wird es direkt und elektronisch mit Ihrem Reisepass verknüpft und ist bis zu 180 Tage ab Ausstellungsdatum gültig. Abhängig von Ihrem Reisepass kann das e-Visum für die Türkei mehrmals verwendet werden, um die Türkei für kurze Zeit zu besuchen, die nicht länger als 90 Tage innerhalb des 180-Zeitraums dauert, obwohl die tatsächliche Dauer vom Zweck Ihres Besuchs abhängt und wird von den Grenzbeamten entschieden und in Ihren Reisepass gestempelt.

Aber zuerst müssen Sie sicher sein, dass Sie alle Anforderungen für das Türkei-Visum Online erfüllen, die Sie für das Türkei-e-Visum berechtigen.

Berechtigungsvoraussetzungen für das e-Visum für die Türkei

Passinhaber der folgenden Länder und Gebiete können vor der Einreise gegen eine Gebühr das Türkei-Visum online beantragen. Die Aufenthaltsdauer für die meisten dieser Nationalitäten beträgt 90 Tage innerhalb von 180 Tagen.

e-Visum für die Türkei ist gültig für einen Zeitraum von 180 Tagen. Die Aufenthaltsdauer für die meisten dieser Nationalitäten beträgt 90 Tage innerhalb eines Zeitraums von sechs (6) Monaten. Türkei Visum Online ist a Mehrfachvisum.

Bedingtes e-Visum für die Türkei

Passinhaber der folgenden Länder können nur dann ein Türkei-Visum mit einmaliger Einreise online beantragen, in dem sie sich bis zu 30 Tage aufhalten können, wenn sie die unten aufgeführten Bedingungen erfüllen:

Bedingungen:

  • Alle Nationalitäten müssen im Besitz eines gültigen Visums (oder eines Touristenvisums) von einem der Schengen-Staaten, Irland, Vereinigte Staaten oder Vereinigtes Königreich .

OR

  • Alle Nationalitäten müssen im Besitz einer Aufenthaltserlaubnis von einem der Schengen-Staaten, Irland, Vereinigte Staaten oder Vereinigtes Königreich

Hinweis: Elektronische Visa (e-Visum) oder e-Aufenthaltsgenehmigungen werden nicht akzeptiert.

Reisepassanforderungen für das elektronische Visum für die Türkei

Das e-Visum für die Türkei ist direkt mit Ihrem Reisepass verknüpft und die Art Ihres Reisepasses bestimmt auch, ob Sie berechtigt sind, das e-Visum für die Türkei zu beantragen oder nicht. Folgende Passinhaber können das elektronische Türkei-Visum beantragen:

  • Inhaber von Gewöhnliche Pässe ausgestellt von Ländern, die für das e-Visum für die Türkei in Frage kommen
  • .

Folgende Passinhaber haben keinen Anspruch auf das elektronische Türkei-Visum:

  • Inhaber von Diplomaten-, Amts- oder Dienstpässe der förderfähigen Länder
  • Inhaber von Personalausweis/Notfall/vorläufige Reisepässe der förderfähigen Länder.

Sie können nicht in die Türkei einreisen, selbst wenn Ihr e-Visum für die Türkei genehmigt wurde, wenn Sie keine ordnungsgemäßen Dokumente bei sich haben. Sie müssen mit dem Reisepass reisen, der zur Eingabe von Informationen beim Ausfüllen verwendet wurde der elektronische Visumantrag für die Türkei, auf dem die Dauer Ihres Aufenthalts in der Türkei von den Grenzbeamten abgestempelt wird.

Andere Anforderungen für die Beantragung des e-Visums für die Türkei

Bei der Online-Beantragung des elektronischen Türkei-Visums benötigen Sie Folgendes:

  • Reisepass
  • E-Mail-Adresse und Telefonnummer
  • Eine Debit- oder Kreditkarte oder ein PayPal-Konto, um die Antragsgebühren für das e-Visum für die Türkei zu bezahlen

Wenn Sie alle diese Berechtigungs- und anderen Anforderungen für das elektronische Türkei-Visum erfüllen, können Sie es ganz einfach erhalten und das Land besuchen. Beachten Sie jedoch, dass es in Ausnahmefällen möglich ist, dass Türkische Behörden darf einem Inhaber eines E-Visums die Einreise in die Türkei nicht gestatten, wenn Sie zum Zeitpunkt der Einreise nicht alle Ihre Dokumente, wie z. B. Ihren Reisepass, in Ordnung haben, die von den Grenzbeamten überprüft werden; wenn Sie ein gesundheitliches oder finanzielles Risiko darstellen; und wenn Sie frühere kriminelle/terroristische Vorgeschichte oder frühere Einwanderungsprobleme haben.


Überprüfen Sie Ihre Berechtigung für das Türkei-Visum und beantragen Sie das e-Visum für die Türkei 72 Stunden vor Ihrem Flug.